Baccara ist eines der ältesten Glücksspiele, die es gibt und auch James Bond spielt in seinem Filmen regelmäßig das Kartenspiel. Auch im Sunmaker Casino kann man Baccarat spielen. Dabei unterscheidet man, ob als Classic Variante, als Pro oder Highroller Variante. Hier sind die Einsatzhöhen ausschlaggebend für welche Art man sich entscheidet.

merkur_baccarat

„Jetzt Merkur online spielen!“

Zudem darf man im Sunmaker Casino alle Spiele kostenlos ausprobieren, um sich einen noch bessere Übersicht über die Spiele und ihre Regeln zu verschaffen. Gerade für Baccarat, welches zwar einfach aussieht, aber dennoch Tücken beinhaltet, ist es vom Vorteil, es in einem Merkur Casino kostenlos auszuprobieren. Lediglich mit einer Email Adresse muss man sich anmelden, und kann dann in Ruhe das Spiel Baccarat ausprobieren. Erst wenn man Echtgeld Einsätze tätigen will, muss man das restliche Formular ausfüllen, mit dem man später auch seine Echtheit bestätigen muss.

So spielt man Baccara

Ziel des Spiels ist es, dass man mit zwei oder drei Karten so nah an die 9 wie möglich kommt, oder diese sogar direkt bekommt. Insgesamt wird mit sechs Kartendecks gespielt. Also sind insgesamt 312 Karten in einem gesamten Spielverlauf vorzufinden. Die Zahlenwerte sind anders, wie bei herkömmlichen Kartenspielen, wie man sie kennt. Hier zählt das Ass nur einen Punkt, Zahlenkarten zählen ihren direkten Wert und Zehner, sowie Bilder zählen Null Punkte. Hat man zwei Karten auf der Hand und kommt über die 9 hinaus, so werden nur die hintere Zahl gezählt. So gäbe es bei einer 8+6=14 die Punktzahl vier. Der Kartengeber wird bei dem Spiel Baccarat Tailleur genannt und er hat in einem normalen Casino noch den Changeur dabei, der die Jetons wechselt. Im Sunmaker Casino läuft dies allerdings mit einer Software, die Geprüft und sicher ist. Es gibt leider kein Live Baccarat in diesem Online Casino, dafür die Möglichkeit echt hohe Geldeinsätze mit einer geprüften und sicheren Software zu setzten.

Der Ablauf einer Partie Baccarat

Sobald man seinen Einsatz dem Croupier übergeben hat, bekommt man seine Karten. Dabei muss man darauf setzten, wer das bessere Blatt hat. Dabei werden die Karten abwechselnd gegeben. Das heißt, die erste der Spieler, die zweite der Croupier und die dritte wieder dem Spieler. Hat der Croupier dann eine gewisse Summe auf der Hand, so verdeckt er die Karten oder legt sie offen auf der Hand. Es gibt danach viele verschieden Arten zu schauen, wie man auftrumpfen kann. Der Wert der Karte zeigt an, ob es sich noch lohnt eine weitere Karte zu ziehen. Dies gilt für Spieler und Bankier. Gewinnt man bei Baccarat, dann sind große Gewinne möglich. Es liegt natürlich auch immer auf die Einsatzbereitschaft an.

Baccara mit Bonus spielen

Auch Baccarat darf man im Sunmaker Casino erst mal kostenlos ausprobieren und sich die Regeln ins Blut übergehen lassen. Wer möchte, der kann den Neukunden Bonus nutzen und diesen einsetzten. Mit 10 % werden Baccarat Spiele im Sunmaker Casino gewertet. In diesem Online Casino gibt es drei gestaffelte Neukunden Boni, der jeweils an der Auszahlungshöhe liegt. Bis zu 1000 Euro Bonusgeld kann man so bekommen. Es lohnt sich also Kunde zu werden und mit dem Bonus an allen Spielen im Online Casino teilzunehmen.