Skip to main content

Schnelle und anonyme Online Casino Einzahlung mit Paysafecard

paysafecard
Schnelle und reibungslose Online Casino Einzahlungen ermöglicht die Paysafecard. Mit dem 16-stelligen PIN, den es an jeder Tankstelle gibt, kannst du bis zu €100 transferieren und direkt mit dem Spielen an Slotmaschinen und dem Roulettetisch beginnen. Was du zur Paysafecard wissen solltest und welche Alternativen für dich möglicherweise auch interessant sind erfährst du in unserem Ratgeber. So viel vorweg: solltest du als Highroller in Online Casinos spielen sollen macht die Wahl einer anderen Einzahlungsmethode wie Neteller deutlich mehr Sinn. Paysafecards sind aufgrund ihrer Limit-Deckelung eher schwierig im Umgang.

Mit der Paysafecard im Online Casino einzahlen

Die Paysafecard gehört zu den Standardzahlungsmitteln und ist im Internet weltweit verbreitet. Die meisten Online Casinos bieten deshalb auch die Paysafecard als Bezahlmöglichkeit an. Ausnahmen gibt es nur wenige. Die folgenden Online Casinos, die in unseren Onlinecasino Vergleich aufgenommen wurden, ermöglichen Kundinnen und Kunden die bequeme Online Bezahlung mit der Paysafecard:

Casino Blaze Logo

Bestes Online Casino 2018

100% bis 100€ Bonus
+10 Freispiele ohne Einzahlung
+ 50 Freispiele bei Einzahlung

Casinoblaze Testbericht
Anmeldung
Mr. Green Logo
100% bis 100€
+ 50 Freispiele & Wöchentlicher Reload

Mr Green Casino Testbericht
Anmeldung
Bet90 Logo
Bis EUR 1.450 Bonus
+ 100% BIS ZU €100 auf Sportwetten

Bet90 Casino Testbericht
Anmeldung
Vegas Hero Logo
Bonus bis 1000€
+ 50 Freispiele & VIP Club

Vegas Hero Casino Testbericht
Anmeldung
Spintastic Logo
Extra bis 500€
+ 200 Freispiele als Neukunde

Spintastic Casino Testbericht
Anmeldung
Dunder Casino Logo
Bonus bis €600
+ 200 Casino Freispiele

Dunder Casino Testbericht
Anmeldung
Cherry Casino Logo
100% bis 25€ Bonus
+ Freispiele und Reload Boni

Cherry Casino Testbericht
Anmeldung
lvbet Logo
Bonus bis 1000€
+ 1000 Freispiele & viele Turniere

LV Bet Casino Testbericht
Anmeldung
Leo Vegas Casino Logo
Bis zu 3.000€ Bonus
+ 50 kostenlose Freispiele

Leo Vegas Testbericht
Anmeldung
Netbet Anmeldung
100% bis 200€ Bonus
+ 50 Freispiele ohne Einzahlung

Netbet Casino Testbericht
Anmeldung
Logo von Quasar Gaming
100% bis 300€ Bonus
+ Gutes Angebot an EGT Slots

Quasargaming Testbericht
Anmeldung
Drueckglueck Logo
100% bis 300€ Bonus
+ 50 gratis Casino Freispiele

Drück Glück Testbericht
Anmeldung
Guts Casino Logo
100% bis 500€ Bonus
+ 140 kostelose Freispiele

Guts Casino Testbericht
Anmeldung
Sloty Logo
100% bis 1500€ Bonus
+ 300 Freispiele

Sloty Casino Testbericht
Anmeldung
Jefe Logo
100% bis zu 100€ Bonus
oder 11 fantastische Freispiele bei Anmeldung

Jefe Casino Testbericht
Anmeldung
888Casino Logo
88€ Ohne Einzahlung
+ bis zu 1.500€ Willkommenspaket

888Casino Testbericht
Anmeldung
Spinit Logo
100% bis zu 1000€ Bonus
+ 200 Freispiele für Neukunden

Spinit Casino Testbericht
Anmeldung
100% bis 500€ Bonus
+ 100 Freispiele

EuroPalace Testbericht
Anmeldung
RIZK Casino Logo
100% bis 100€ Bonus
+ 200 Casino Freispiele

Rizk Casino Testbericht
Anmeldung
Casumo Logo
Bis zu 1.200€ Bonus
+ 200 Freispiele

Casumo Testbericht
Anmeldung
Sunmaker Logo
100% bis 200€ Bonus
+ 1€ einzahlen = 15€ GRATIS

Sunmaker Casino Testbericht
Anmeldung
Kulbet-casino-logo
100% bis 300€ Bonus
Bei Einzahlung im Kulbet Casino
100% bis 100€ für Sportwetten

Kulbet Casino Testbericht
Anmeldung
logo von 10bet
Bis €1.000 für Neukunden
+ Bonus Codes verfügbar

10Bet Casino Testbericht
Anmeldung
Logo von CasinoCruise
100% bis 1000€ Bonus
+ 200 Freispiele für Starburst

Casino Cruise Testbericht
Anmeldung
luckydino logo
100% bis 400€ Bonus
+ 100 Freispiele bei Einzahlung
+20 Freispiele ohne Einzahlung

LuckyDino Testbericht
Anmeldung
Lapalingo logo
200% bis 400€ Bonus
+ 10€ gratis ohne Einzahlung
+ 20 Freispiele nach Einzahlung

Lapalingo Testbericht
Anmeldung
william hills logo
20€ setzen 5€ Bonus
+ Treuepunkte nach Anmeldung

William Hill Testbericht
Anmeldung
777casino logo
100% bis 200€ Bonus
+ 77 Freispiele ohne Einzahlung

777 Casino Testbericht
Anmeldung
allslots logo
1.600€ Willkommenspaket
Bei Anmeldung

All Slots Casino Testbericht
Anmeldung

Beste Online Casinos im Vergleich

 

Große Unterschiede zur regulären Onlinecasino Vergleichsliste gibt es nicht. Das liegt daran, dass die allermeisten Anbieter die Einzahlung per Paysafecard mittlerweile in ihrem Programm verankert haben. Wer also die Paysafecard als sein Hauptbezahlmittel für sich entdeckt wird bei der Übertragung von Gelder beim Online Glücksspiel keinerlei Probleme haben.

Übrigens: in verschiedenen Verlosungen von Online Casinos, Bookies, Online Shops und sogar von Seiten der Paysafecard selbst ist es immer möglich, eine Paysafecard zu gewinnen. Diese Gewinnspiele begegnen uns so oft, dass wir beschlossen haben, diesen kleinen Hinweis an dieser Stelle mit aufzunehmen.

Vorteile der Paysafecard auf einen Blick:

  • Schnelle und komplikationsfreie Geldübertragung
  • Komplett gebührenfrei
  • Anonyme Online Bezahlvariante
  • Einfaches und simples Prinzip
  • Auch online erhältlich
  • Beinahe überall akzeptiert

Nachteile der Paysafecard auf einen Blick:

  • Aufwendige Handhabung
  • Beträge bis maximal €100
  • Auszahlungen nicht möglich
  • Hohe Gebühren

Paysafecard: eines der ältesten Online Bezahlsysteme

Noch vor einem Jahrzehnt gab es im Internet nicht viel, womit Geld übertragen werden konnte. Die Paysafecard war eine der ersten Erfindungen, mit der Geld online einfach und simpel zu verschicken war, ohne gleich Kontodaten und persönliche Informationen an Dritte weiterzugeben. Nach und nach haben sich immer mehr Verkaufsstellen aufgetan, bei denen Paysafecards für exakt den Wert verkauft wurden, der auch nominal online genutzt werden konnte. Geräte zum Ausdrucken von Paysafecards gibt es normalerweise in jeder Tankstelle und den meisten Kiosken. Über lange Zeit war die Paysafecard dadurch das beliebteste Online Bezahlmittel und eines der wenigen, die auch international akzeptiert worden sind.

So funktioniert die Paysafecard

Das Prinzip der Paysafecard ist simpel und naheliegend. In einer Zeit, in der es noch keine weiteren Bezahlmethoden gab, die auf das Internet zugeschnitten waren, war die Einführung einer solchen Paysafecard nur sinnvoll.

Das System funktioniert folgendermaßen: In lokalen Geschäften wie Tankstellen und Kiosken können Kundinnen und Kunden Paysafecards mit einem bestimmten Gegenwert kaufen. Als niedrigster Betrag ist dabei meistens €10 gesetzt, der höchste meistens bei €100. Damit handelt es sich bei der Paysafecard um eine Zahlungsvariante, die sich auf Kleinbeträge spezialisiert hat. Eine Paysafecard besteht aus einem ausgedruckten Kassenzettel, auf dem ein 16-stelliger Code hinterlegt ist. Mit diesem kann der Kunde dann im Internet einkaufen und bezahlen oder, wie in diesem Fall, Geld im Online Casino einzahlen. Der Betrag muss nicht mit einem Mal vollständig ausgegeben werden, sondern kann nach und nach bei verschiedenen Dienstleistern eingezahlt und genutzt werden. Dadurch hat der Kunde eine gewisse Freiheit und kann, beispielsweise, einmal im Monat eine Paysafecard über €100 kaufen und das Geld dann frei an verschiedenen Punkten im Internet nutzen. Eine Paysafecard ist nicht wieder aufladbar und ist nach dem Verbrauch nicht weiter zu verwenden.

Paysafecards im Internet kaufen

Seit einigen Jahren können Paysafecards auch im Internet gekauft werden, beispielsweise auf der offiziellen Website der paysafecard.com. Dazu ist eine Anmeldung notwendig, die wir in unserem Test aber als eher störend und zeitaufwendig empfunden haben. Anschließend kannst du im dortigen Onlineshop Paysafecards kaufen. Teilweise erhältst du für den Kartenkauf Rabatte.

Die Zahl der Zahlungsmöglichkeiten auf Paysafecard.com ist noch vergleichsweise gering. Deshalb gibt es eine Reihe von Drittanbietern, bei denen du vollkommen anonym eine Paysafecard erwerben kannst. Du bezahlst dafür allerdings etwa 10% mehr als den eigentlichen Nominalwert.

Ist die Paysafecard noch modern?

Paysafecards werden trotz des Booms von Transaktionsabwicklungen im Internet immer weniger benutzt. Noch vor einigen Jahren handelte es sich bei Paysafecards um eine Möglichkeit, Gelder anonym einzuzahlen und zu tauschen. Das war besonders im Darkweb beliebt oder immer dann, wenn zwielichtige Geschäfte zum Tragen kamen. Mit der Online-Währung Bitcoin und andere Kryptowährungen wurde die Paysafecard allerdings auch aus diesem Markt verdrängt.

Natürlich gibt es heute noch immer eine Vielzahl von Kundinnen und Kunden, welche Einzahlungen bei Online Casinos und Bezahlvorgänge in anderen Shops und für Dienstleistungen mit der Paysafecard vornehmen. Die Zahl sinkt allerdings immer weiter. Für die anonyme Geldübertragung eines Basiswertes, der nicht den Schwankungen der Kryptowährungen unterlegen ist, eignet sich die Paysafecard auch noch immer. Wir gehen dennoch davon aus, dass diese Form der Online Bezahlung in wenigen Jahren kaum noch von Bedeutung sein wird, da Paysafecards mittlerweile durch bessere Alternativen ersetzt worden sind.

Alle Vor- und Nachteile der Paysafecard

Einige Aspekte, die für oder gegen die Paysafecard als Zahlungsmittel beim Online Casino sprechen, haben wir bereits behandelt. Hier findest du noch einmal eine Übersicht zu allen relevanten Gesichtspunkten, die du kennen solltest, bevor du eine Einzahlung mit der Paysafecard vornimmst.

Einfache und direkte Geldübertragung

Einzahlungen im Onlinecasino mit Paysafecard sind wenig zeitaufwendig. Nach der Eingabe des gewünschten Einzahlungsbetrages erscheint ein Feld für die 16-stellige PIN. Wenn der Nutzer diese korrekt eingegeben hat und alle Angaben mit „Bestätigen“ festgehalten werden befindet sich der eingezahlte Betrag nach kurzer Wartezeit von wenigen Sekunden auf dem Spielerkonto. Komplikationen und Probleme sind mit Paysafecard nicht zu erwarten.

Kostenlose Geldübertragungen üblich

Eine Geldeinzahlung per Kreditkarte wird vom Online Casino teilweise mit bis zu 5% Gebühr bedacht. Mit der Paysafecard arbeitest du dagegen in den meisten Fällen vollkommen gebührenfrei. Obwohl Online Casinos einen prozentualen Anteil abgeben müssen, sobald Kunden diese Variante zur Einzahlung benutzen ist ein Weiterreichen an den Verbraucher nicht branchenüblich. Die hohe Zahl an Online Casinos, bei denen Paysafecard als Zahlungsmittel angeboten wird macht Druck auf jeden Anbieter, möglichst gebührenfrei zu arbeiten.

Weitgehend anonym bezahlen

Klar: wer in einem Online Casino angemeldet ist und sich dort Gelder auszahlen lassen möchte, der muss in jedem Fall als reale Person erkennbar sein. Geldtransfers auf Bankkonten sind nur dann erlaubt, wenn Ein- und Auszahler die gleiche Person sind. Dennoch sind einige Kunden froh darüber, mit der Paysafecard weitgehend anonym agieren zu können. Der Kauf der Karten an der Tankstelle oder im Kiosk kann in bar geschehen, sodass auf dem Kontoauszug keinerlei Indizien für eine erfolgreiche Casinoeinzahlung zu finden sind. 

Ebenfalls möglich ist das Verschenken von Paysafecards mit dem Sinn dahinter, einen Freund bei seiner Suche nach dem großen Gewinn im Online Casino zu unterstützen. Allerdings können Paysafecards natürlich auch für etwas anderes ausgegeben werden. Für Internetnutzer ist eine Paysafecard aber meistens ein sinnvolles Geschenk.

Verständlich und angenehm

Für eine Einzahlung im Onlinecasino ist nicht zwangsläufig ein Bankkonto notwendig. Darüber hinaus ist das Prinzip der Paysafecard nicht mit technischen Besonderheiten und Raffinessen ausgestattet. Es ist leicht nachvollziehbar und deshalb besonders ansprechend. Denn was mit dem Geld geschieht und wo genau es gerade ist weiß jeder Kunde direkt. Auch Angst vor der Weitergabe der Kontodaten müssen Spieler nicht haben.

Paysafecard online kaufen

Zwar wird der Paysafecard durch die einfache Online-Bestellung ihre Anonymität genommen, ein wenig verschleierter sind Zahlungen dadurch allerdings schon. Denn auch wer seine Paysafecard im Internet auf Paysafecard.com bestellt hat erst einmal keinen Nachweis auf seinem Bankkonto oder einem e-Wallet, dass eine Einzahlung beim Online Casino vorgenommen worden ist. Der Kauf einer Paysafecard online dauert nur wenige Sekunden und ist mit verschiedenen Zahlungsmitteln möglich.

Nicht nur bei Online Casinos einsetzbar

Du hast eine Paysafecard gekauft, möchtest das Geld aber doch nicht im Online Casino einsetzen? Kein Problem. Mit Paysafecards kannst du international in vielen Shops einkaufen und bezahlen. Auch der Verkauf der Karten bei eBay und auf anderen Plattformen ist theoretisch möglich. Teilweise aber sind rechtliche Grauzonen zu erwarten, mit denen kein Verkauf erlaubt ist. Jedoch wird sich in jedem Fall eine sinnvolle Alternative finden, in der du das Geld einsetzen kannst.

Kein Aufladen von Paysafecards möglich

Paysafecards können immer nur in eine Richtung genutzt werden: zum Bezahlen. Da es sich um keine Prepaid-Karte handelt, auf die nachträglich Geld überwiesen oder die wieder aufgeladen werden kann ist es auch nicht möglich, Auszahlungen von Online Casinos zu erwarten. Überweisungen auf deinen Namen finden deshalb meistens per Banküberweisung statt, solltest du mit der Paysafecard eingezahlt haben. Teilweise ist es notwendig, zuvor eine Verifizierung über sich ergehen zu lassen.

Aufwendige Einzahlung

Obwohl nach der PIN-Eingabe nur Sekunden vergehen, bis sich das Geld auf dem Spielerkonto befindet handelt es sich im Vergleich zu anderen Zahlungsvarianten dennoch um eine der aufwendigen Bezahlvorgänge. Denn mit dem Gang zur Tankstelle oder zumindest in den Paysafecard Online-Shop auf deutlich mehr Arbeit verbunden, als es Spieler mit GiroPay, PayPal und anderen Diensten kennen.

Nicht für Highroller geeignet

Der wohl größte Nachteil der Paysafecard findet sich aber in der Kartenlimitierung. Normalerweise lassen sich Karten für maximal €100 kaufen. Das bedeutet, dass finanzstarke Spieler mehrere Paysafecards kaufen und entsprechend viele PIN Codes eingeben müssen. Auch das ist aufwendig und kann bei regelmäßigen Einzahlungen durchaus lästig werden.  

Online Casino Auszahlungen über die Paysafecard – geht das?

Eine Paysafecard ist nicht wie eine herkömmliche Telefonkarte, auf die immer wieder Geld geladen werden kann. Es handelt sich lediglich um eine Nummer auf einem Kassenzettel, hinter welcher ein bestimmter Betrag steht. Dieser kann für verschiedene Transaktionen und Dienstleistungen im World Wide Web benutzt werden. Wenn die Paysafecard allerdings leer ist und alle Gelder benutzt worden sind ist ein Aufladen nicht mehr möglich. Solltest du weiterhin per Paysafecard bezahlen wollen, dann musst du dir an der nächstmöglichen Stelle eine neue PIN kaufen.

Das bedeutet auch, dass Auszahlungen per Paysafecard vom Onlinecasino generell nicht möglich sind. Solltest du eine Einzahlung mit einer Paysafecard geleistet haben musst du einen anderen Weg für deine Auszahlung auswählen. Aufgrund des Geldwäschegesetzes bieten die meisten Online Casinos nur einen, maximal aber zwei verschiedene Auszahlungswege an. Üblich ist es, das Geld anschließend mit einer Banküberweisung auf das eigene Bankkonto zu transferieren zu lassen. Dabei kann es aber zu Kosten kommen, die zuvor vom Online Casino deutlich dargestellt werden. Eine Banküberweisung dauert im Normalfall zwischen einem und zehn Werktagen abhängig davon, ob das Casino die Überweisungen automatisiert hat oder manuell gearbeitet wird. Solltest du länger auf deine Überweisung warten, als wir es beispielsweise in unseren Testberichten mitgeteilt haben lohnt es sich, direkt beim Online Casino nachzufragen. Beachte außerdem, dass der Halter des Kontos im Onlinecasino und der Empfänger der Geldüberweisung gleich sein müssen.

Paysafecard Alternativen: das könnte dich interessieren

Die Paysafecard ist ein vergleichsweise aufwendiger Prozess, um Gelder auf das Spielerkonto einzuzahlen. Zusätzlich machen Überweisungen nur für Spielerinnen und Spieler mit kleinen Beträgen Sinn, da Paysafecards nur bis maximal €100 genutzt werden können und du für eine Einlage von beispielsweise €500 direkt fünf Karten kaufen und PIN Codes eingeben müsstest. Für den Start in die Online Gambling Welt ist die Paysafecard sicherlich interessant, regelmäßige Spieler sollten aber auf eine der vielen Alternativen setzen. Doch welche sind das?

 

Online Casinos mit Giropay

online-casinos-mit-giropay

In unserem Artikel über die Online Bezahlmöglichkeit GiroPay haben wir bereits deutlich gemacht, dass wir große Fans des Systems sind. Entwickelt worden ist es von einem Zusammenschluss mehrerer deutscher Banken wie der Postbank und den Volksbanken. Auch die Sparkasse ist mittlerweile involviert. Der Vorteil an GiroPay: eine Registrierung ist nicht notwendig, solange ein Bankkonto bei einer der teilnehmenden Banken vorliegt. Beim Online Casino selbst genügt die Eingabe des einzuzahlenden Betrages. Anschließend wird der Kunde auf die GiroPay Website weitergeleitet und muss sich dort in seinem Online Bankkonto anmelden. Nach der Eingabe der TAN und damit der Überweisungsbestätigung wird das Fenster geschlossen. Der Zahlungsbetrag wird direkt vom Bankkonto abgebucht und auf das Casinokonto übertragen. GiroPay ist schnell, simpel und kostenfrei.

Online Casinos mit PayPal

online-casinos-mit-paypal

Wer über kein Bankkonto bei den teilnehmenden GiroPay-Banken verfügt, für den ist PayPal die wohl beste Wahl. Das international gefeierte e-Wallet arbeitet zwar auf Guthabenbasis, lässt aber auch sofortige Zahlungen an den Verkäufer oder Händler zu. Dann wird der Zahlungsbetrag direkt per Lastschrift vom Bankkonto oder der Kreditkarte des Käufers abgezogen. Auch dieses System ist für Gambler in den Onlinecasinos simpel und praktisch.

Einzahlung per Sofortüberweisung

sofortüberweisung

Sofortüberweisung arbeitet auf einem ähnlichen System wie PayPal, Neteller, Skrill und Co. Bezeichnet wird das Verfahren als „Pseudo-Vorkassensystem“. Mit der Bestätigung des Kunden, dass Geld in den Casinoaccount eingezahlt wird, gibt Sofortüberweisung eine Zahlungsbestätigung an den Anbieter weiter. Dadurch wird das Geld sofort online verfügbar gemacht, auch wenn es erst einige Zeit später tatsächlich vom Bankkonto des Kunden auf das Konto des Online Casinos übertragen wird. Datenschützer schlagen bei Sofortüberweisung allerdings Alarm: damit das System funktioniert musst du deine Kontodaten, also Kontonummer und PIN, an Sofortüberweisung weitergeben. Auch die TAN, die dir vom Bankinstitut zugeschickt wird, gibst du direkt bei Sofortüberweisung ein. Hier gibt es ernsthafte Sicherheitsbedenken, auch wenn es in der Vergangenheit keine Probleme gab.

Lastschrift und SEPA Lastschrift

im-online-casino-mit-lastschrift-bezahlen

Wie auch bei PayPal und Sofortüberweisung wird bei der klassischen Lastschrift auf Vorkasse gezahlt. Mit der Weiterleitung der Bankdaten des Kunden an das Onlinecasino und einer ausdrücklichen einmaligen Einzugsberechtigung ist es dem Casino erlaubt, Gelder direkt vom Konto einzuziehen. In der Praxis ist das allerdings aufwendig und für viele Casinos wenig rentabel. Aus diesem Grund sind sowohl die klassische Lastschrift als auch das neue SEPA Lastschriftverfahren bei Online Casino Betreibern wenig populär.

Geldtransfers mit Skrill

skrill

Skrill, bis 2010 noch als Moneybookers bekannt, ist ebenfalls ein e-Wallet, welches auf einem ähnlichen System basiert wie PayPal. Während es sich noch vor einigen Jahren um ein reines Prepaid-System handelt, bei dem nur zuvor eingezahlte Gelder genutzt werden konnten, kann der Kunde bei Skrill nun auch erst Geld ausgeben und sich dieses später automatisch vom Konto abbuchen lassen. Für Online Casinos ist Skrill mit weniger Kosten verbunden als PayPal, sodass die Zahl der Anbieter mit diesem Online Bezahlsystem relativ gesehen höher ist. Auch die Gebühren sind normalerweise geringer. Auszahlungen auf Skrill sind ebenfalls möglich. Skrill ist damit eine der Top-Alternativen am Markt.

Geldtransfers mit Neteller

online-casinos-mit-neteller

Neteller gilt als ein Online Bezahlsystem, das sich speziell auf die Gambling Branche ausgerichtet hat. Allerdings verfügt das Neteller System über keine Banklizenz, während die meisten anderen e-Wallets eine solche aufweisen können. Das Neteller Konto kann über verschiedene Wege, unter anderem auch mit Bitcoins, aufgeladen werden. Aufpassen müssen Kunden allerdings aufgrund der verschiedenen Limits, VIP-Boni und Gebühren. Für Highroller mit hohen Einsätzen, die regelmäßig in Online Casinos spielen, ist Neteller sicherlich eine Alternative.

Bitcoins im Online Casino

bitcoin-als-zahlungsmittel-in-online-casinos

Die Kryptowährung Bitcoin ist immer weiter im Kommen. Während der Kurs immer neue Rekorde erreicht satteln auch einige Online Casinos um und ermöglichen ihren Kundinnen und Kunden die einfache und problemlose Einzahlung mit Bitcoins. Zu beachten ist allerdings, dass du nicht direkt mit Bitcoins spielen kannst. Vielmehr werden diese vom Casino sofort in Echtgeld konvertiert. Auszahlungen in Bitcoins sind nicht möglich. Dafür wird dann auf die klassische Banküberweisung zurückgegriffen.

Weitere Zahlungsmethoden

Kreditkarten im Online Casino

Die Liste der Bezahldienste, mit denen du Gelder im Online Casino einsetzen kannst ist lang. Hinzu kommt natürlich die altbewährte Banküberweisung, die allerdings einige Werktage dauern kann. Wenn es schneller gehen soll, dann eignet sich die Einzahlung per Kreditkarte. Gelder befinden sich innerhalb weniger Sekunden auf dem Casinokonto und können zum Spielen benutzt werden. Wir werden auf unserer Seite regelmäßig auf neue Zahlungsmethoden aufmerksam machen, die uns auf unserem Weg in die Hände gefallen sind.

 

FAQ – Häufig gestellte Fragen

  1. Darf ich den Code einer Paysafecard weitergeben?

    Nein. Die Paysafecard ist gleichzusetzen mit Bargeld, da sie an vielen Stellen im Internet genutzt werden kann. In den Geschäftsbedingungen des Unternehmens paysafecard Wertkarten GmbH heißt es deutlich, dass der PIN Code nicht weitergegeben werden darf, weder schriftlich noch telefonisch. In einem solchen Fall würden sich Nutzer des Betruges strafbar machen. Auch hier gibt es allerdings einige rechtliche Grauzonen, die diese Frage schwierig beantwortbar machen.

  1. Wo kann ich Paysafecards kaufen?

    Auf Paysafecard.com/kaufen findest du eine Übersicht, wo du eine Paysafecard in deiner Nähe kaufen kannst. Alternativ ist auch der Online Shop von Paysafecard für dich geöffnet. Hinzu kommen einige Online Drittanbieter, bei denen du zu einem Aufpreis auf den Nominalwert zuschlagen kannst. Auch eBay und andere Plattformen eignen sich, vergleichsweise günstig an eine Paysafecard zu kommen.

  1. Ist das überhaupt seriös?

    Ja. Paysafecard arbeitet seit 2000 mit vielen führenden Unternehmen der Branche zusammen, hat ein ausgeklügeltes Konzept und wird immer wieder mit Awards für innovative Ideen und Techniken ausgezeichnet. Darüber hinaus hat das Unternehmen hinter Paysafecard eine Banklizenz und damit alle rechtlichen Auflagen für die Verbreitung des Services erfüllt.

  1. Im Internet wird eine Paysafecard zu einem wesentlich günstigeren Preis angeboten – sollte ich sie kaufen?

    Bei eBay und anderen Auktionshäusern gibt es immer viele Angebote, bei denen du Paysafecards für günstigere Preise erstehen kannst. Sieh dir aber auch die Bewertungen genau an und finde heraus, ob der Verkäufer seriös und professionell ist. Grundsätzlich solltest du bei privaten Anbietern vorsichtig sein, da im Vorhinein nicht eindeutig geprüft werden kann, ob sich der versprochene Betrag auf der Paysafecard befindet.

  1. Welches ist das beste Online Casino, bei dem ich mit Paysafecard einzahlen kann?

    Die obenstehende Liste ist unser Online Casino Vergleich, so wie er sich aus zahlreichen Tests und Reviews ergibt. Dort findest du alle Informationen über die jeweiligen Anbieter und kannst dir das Casino heraussuchen, welches am besten zu deinen Vorstellungen passt.

  1. Gibt es einen Online Casino Bonus mit der Paysafecard?

    Im Normalfall erhalten alle Einzahler bei Online Casinos die gleichen Bonusangebote, unabhängig von der Einzahlungsmethode. Sollte dies in Einzelfällen nicht klappen verweisen wir darauf in unseren Testberichten der einzelnen Online Casino Anbieter. Darüber hinaus solltest du dir immer die Bonusbedingungen ansehen, um nicht von einer ähnlichen Regelung überrascht zu werden. Bei Bookies und Sportwettenanbietern sind derartige Regelungen beispielsweise Standard, nicht so aber normalerweise im Online Casino.

 



Ähnliche Beiträge

Schnelle und anonyme Online Casino Einzahlung mit Paysafecard: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...