Skip to main content

Neteller: Geldtransfers speziell für Online Casinos

Neteller Casino Online
Schnelle Online Casino Einzahlungen zum Nulltarif – das verspricht der e-Wallet Anbieter Neteller. Im Vergleich zu den etablierten Online Bezahlmethoden Skrill, PayPal und GiroPay ist Neteller ein System, das eigens für die Online Gambling Branche programmiert worden ist und Kundinnen und Kunden entsprechend eine Menge Vorteile bietet. Vor allem Highroller profitieren von einem großen VIP-Programm, geringen Gebühren und nahezu keinen Limits. Die Übertragung der Gelder findet innerhalb weniger Sekunden statt.

Die besten Neteller Online Casinos

Die folgende Liste zeigt die besten Online Casinos, die auch Neteller im Angebot haben. Das sind typischerweise alle Anbieter, die unser Redaktionsteam getestet hat. Warum? Neteller ist in der Gambling Branche das wohl beliebteste e-Wallet und wird deshalb normalerweise von jedem Anbieter direkt in die Bezahlfunktion integriert. Wer also bei vielen Online Gambling Herstellern zuhause ist, für den lohnt sich die Einrichtung eines Neteller Kontos in jedem Fall.

Casino Blaze Logo

Bestes Online Casino 2018

100% bis 100€ Bonus
+10 Freispiele ohne Einzahlung
+ 50 Freispiele bei Einzahlung

Casinoblaze Testbericht
Anmeldung
Mr. Green Logo
100% bis 100€
+ 50 Freispiele & Wöchentlicher Reload

Mr Green Casino Testbericht
Anmeldung
Bet90 Logo
Bis EUR 1.450 Bonus
+ 100% BIS ZU €100 auf Sportwetten

Bet90 Casino Testbericht
Anmeldung
Vegas Hero Logo
Bonus bis 1000€
+ 50 Freispiele & VIP Club

Vegas Hero Casino Testbericht
Anmeldung
Spintastic Logo
Extra bis 500€
+ 200 Freispiele als Neukunde

Spintastic Casino Testbericht
Anmeldung
Dunder Casino Logo
Bonus bis €600
+ 200 Casino Freispiele

Dunder Casino Testbericht
Anmeldung
Cherry Casino Logo
100% bis 25€ Bonus
+ Freispiele und Reload Boni

Cherry Casino Testbericht
Anmeldung
lvbet Logo
Bonus bis 1000€
+ 1000 Freispiele & viele Turniere

LV Bet Casino Testbericht
Anmeldung
Leo Vegas Casino Logo
Bis zu 3.000€ Bonus
+ 50 kostenlose Freispiele

Leo Vegas Testbericht
Anmeldung
Netbet Anmeldung
100% bis 200€ Bonus
+ 50 Freispiele ohne Einzahlung

Netbet Casino Testbericht
Anmeldung
Logo von Quasar Gaming
100% bis 300€ Bonus
+ Gutes Angebot an EGT Slots

Quasargaming Testbericht
Anmeldung
Drueckglueck Logo
100% bis 300€ Bonus
+ 50 gratis Casino Freispiele

Drück Glück Testbericht
Anmeldung
Guts Casino Logo
100% bis 500€ Bonus
+ 140 kostelose Freispiele

Guts Casino Testbericht
Anmeldung
Sloty Logo
100% bis 1500€ Bonus
+ 300 Freispiele

Sloty Casino Testbericht
Anmeldung
Jefe Logo
100% bis zu 100€ Bonus
oder 11 fantastische Freispiele bei Anmeldung

Jefe Casino Testbericht
Anmeldung
888Casino Logo
88€ Ohne Einzahlung
+ bis zu 1.500€ Willkommenspaket

888Casino Testbericht
Anmeldung
Spinit Logo
100% bis zu 1000€ Bonus
+ 200 Freispiele für Neukunden

Spinit Casino Testbericht
Anmeldung
100% bis 500€ Bonus
+ 100 Freispiele

EuroPalace Testbericht
Anmeldung
RIZK Casino Logo
100% bis 100€ Bonus
+ 200 Casino Freispiele

Rizk Casino Testbericht
Anmeldung
Casumo Logo
Bis zu 1.200€ Bonus
+ 200 Freispiele

Casumo Testbericht
Anmeldung
Sunmaker Logo
100% bis 200€ Bonus
+ 1€ einzahlen = 15€ GRATIS

Sunmaker Casino Testbericht
Anmeldung
Kulbet-casino-logo
100% bis 300€ Bonus
Bei Einzahlung im Kulbet Casino
100% bis 100€ für Sportwetten

Kulbet Casino Testbericht
Anmeldung
logo von 10bet
Bis €1.000 für Neukunden
+ Bonus Codes verfügbar

10Bet Casino Testbericht
Anmeldung
Logo von CasinoCruise
100% bis 1000€ Bonus
+ 200 Freispiele für Starburst

Casino Cruise Testbericht
Anmeldung
luckydino logo
100% bis 400€ Bonus
+ 100 Freispiele bei Einzahlung
+20 Freispiele ohne Einzahlung

LuckyDino Testbericht
Anmeldung
Lapalingo logo
200% bis 400€ Bonus
+ 10€ gratis ohne Einzahlung
+ 20 Freispiele nach Einzahlung

Lapalingo Testbericht
Anmeldung
william hills logo
20€ setzen 5€ Bonus
+ Treuepunkte nach Anmeldung

William Hill Testbericht
Anmeldung
777casino logo
100% bis 200€ Bonus
+ 77 Freispiele ohne Einzahlung

777 Casino Testbericht
Anmeldung
allslots logo
1.600€ Willkommenspaket
Bei Anmeldung

All Slots Casino Testbericht
Anmeldung

Beste Online Casinos im Vergleich

Das Prinzip ‚Neteller’

Neteller ist ein Online Bezahldienst, auch als e-Wallet bezeichnet, der eigens für die Zahlungen bei Online Casinos und anderen Anbietern in der Gambling Branche aufgebaut worden ist. Ein Bezahlen bei anderen Dienstleistern und Online-Shops ist normalerweise nicht möglich, da diese die Zahlungsmethode nicht im Angebot haben. Neteller eignet sich damit hervorragend als Alternative für alle Spielerinnen und Spieler, nicht aber für jene, die mit ihrem Account auch Online Shopping betreiben möchten.

Das Grundprinzip ist ähnlich dem, was du bereits von Skrill, PayPal und anderen Anbietern kennst. Auf der Internetseite des Onlinecasinos kannst du im angemeldeten Zustand bei der Casino Kasse eine Art der Einzahlung auswählen und musst den einzuzahlenden Betrag angeben. Anschließend wirst du auf die Neteller Seite weitergeleitet, meldest dich mit deinen Accountdaten an und bestätigst die Zahlung. Das Geld wird direkt vom Neteller Account auf dein Onlinekonto beim Casino übertragen. Neteller Einzahlungen im Onlinecasino sind dadurch einfach und schnell. Das gilt übrigens auch für die Seite der Online Casinos, die vergleichsweise geringe Gebühren bezahlen müssen und das Geld sofort auf ihren Konten haben. Durch die perfekte technische Anbindung ist es möglich, die Einzahlung automatisch auf die Onlinekonten der Kundinnen und Kunden zu transferieren.

Um eine solche Einzahlung vorzunehmen muss dein Onlineaccount bei Neteller über die angegebene Summe verfügen. Sollte dies nicht der Fall sein ist es normalerweise nicht möglich, eine Geldübertragung in der Höhe zu bestätigen. Mit der NET+ Card allerdings wird dir in Kreditkarten-Manier ein Darlehen zur Verfügung gestellt. Das entsprechende Geld wird dann später von deinem Bankkonto oder deiner hinterlegten Kreditkarte eingezahlt. Der einzuzahlende Betrag kann deinen Neteller Kontostand dann übertreffen. Damit ist Neteller in dieser Hinsicht vergleichbar zu PayPal und Skrill, welche auf eine ähnliche Weise arbeiten.

Online Casino Auszahlungen mit Neteller

Viele Online Bezahlsysteme bauen das System nach und nach um, sodass auch Auszahlungen von Online Casinos empfangen werden können. e-Wallets werden dadurch zum Online-Allrounder. Neteller trägt diesen Trend ebenfalls mit und ermöglicht seit einiger Zeit das Empfangen von Zahlungen von Seiten der Online Casinos. Ein Anwendungsbeispiel für echte Highroller: du zahlst bei deinem Online Casino €10.000 ein, erhöhst deinen Kontostand innerhalb weniger Stunden auf €14.000, kannst dir dieses Geld automatisch auf deinen Neteller Account auszahlen lassen, direkt €12.000 bei einem anderen Casino einzahlen und dir €2.000 auf dein Bankkonto überweisen lassen. Zeitlich sind diese Prozesse normalerweise auf wenige Minuten ausgelegt.

Auszahlungen über Neteller sind im Prinzip gebührenfrei. Das Online Bezahlsystem verzichtet beim Empfangen von Geldern auf jegliche Kosten. Zu bedenken ist aber, dass ein weiterer Transfer des Geldes, beispielsweise auf das eigene Bankkonto, mit Gebühren behaftet ist. Solltest du also planen, dein Geld sowieso auf das Bankkonto zu übertragen macht es möglicherweise Sinn, eine direkte Überweisung vom Onlinecasino auf dein Bankkonto zu beantragen, um die Neteller Gebühren einsparen zu können.

Darüber hinaus können Online Casino Auszahlungen über Neteller auf Seiten des Online Casinos gebührenpflichtig sein. Anbieter übernehmen die Bearbeitung der Auszahlungsanträge zumeist manuell, sodass ein gewisser Aufwand damit einhergeht. Aber: der Trend geht stark zu automatisierten Auszahlungen, die innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen sind. Diesen lassen sich einige Casinos bezahlen, beispielsweise mit einem Pauschalbetrag oder einem prozentualen Beitrag vom Gesamtbetrag. Beachte dazu, dass einige Onlinecasinos eine Mindestauszahlung gesetzt haben, ab welcher Abhebungen vom Onlinekonto komplett kostenlos sind. Welche Casinos diese Gebühren erheben und wo die Limits liegen erfährst du in den einzelnen Online Casino Testberichten auf unserer Webseite. In den entsprechenden Kategorien geben wir dir einen Einblick, mit welchen Kosten du rechnen musst.

Limits und VIP-Status

Wer Neteller oft und mit hohen Summen benutzt, der profitiert. Dazu wurde von den Verantwortlichen ein eigenes VIP-Programm auf die Beine gestellt. Je höher die jeweilige VIP-Stufe, desto geringer werden die Gebühren für Auszahlungen auf das Bankkonto oder Zinssätze der NET+ Card. Für Highroller ebenfalls interessant: Limits können erhöht werden. Solltest du also vorhaben, monatlich mehrere tausend Euro in ein Online Casino zu investieren ist es durchaus sinnvoll, dies über Neteller zu tun. Im direkten Preisvergleich mit anderen Zahlungsvarianten wie PayPal und Skrill profitierst du mit Neteller mehr.

Hintergründe zum Bezahlservice Neteller

Wie auch die Paysafecard und Skrill gehört Neteller seit einer Weile zum Unternehmen der Paysafe Gruppe. Dieses ist börsennotiert und neben PayPal der weltweit größte Anbieter von Online Bezahlmethoden. Gegründet worden ist Neteller bereits 1999 in Kanada und war von Anfang an als innovative Lösung für Online Gambling und Glücksspiel vorgesehen. Erst 2004 änderte das Unternehmen seinen Firmensitz nach Cambridge, England, dem Mutterland des Glücksspiels. Heutzutage ist das e-Wallet aktiv reguliert und operiert damit legal am Markt. Die Zahl der Kundinnen und Kunden steigt stetig an. Nach Unternehmensinformationen nehmen über 200 Nationen am System Netellers teil.

Während Neteller zu Anfang von gut 80% der Glücksspielanbietern genutzt wurde konnte das e-Wallet die eigene Marktmacht stark ausbauen. Ein kleiner Wehrmutstropfen in der Unternehmensgeschichte: Neteller wurde zwischenzeitlich von US-amerikanischen Behörden verboten, sodass der Umsatz des Unternehmens einbrach. Im Jahr 2006 wurden allerdings knapp 61 Millionen US-Dollar Gewinn gemacht.

Fehlende Banklizenz

Gesetze und rechtliche Meinungen hinsichtlich der Online Bezahldienste wie Neteller, Skrill und PayPal gehen stark auseinander. So verfügt PayPal beispielsweise über eine Banklizenz, mit welcher bankenähnliche Geschäfte abgeschlossen werden dürfen. Neteller dagegen verzichtet auf die Beantragung da sich das Unternehmen nur als Zwischeninstanz sieht und aus dem rechtlichen Verständnis der Paysafe Gruppe hervorgeht, dass eine solche Banklizenz dadurch nicht notwendig sei.

Sicherheitsrisiken ergeben sich darum für den Normalkunden nicht. Allerdings sollte bedacht werden, dass einige Regierungen das Geschäft von Neteller als Geldwäsche auslegen könnten. Bei fehlender Lobby im entsprechenden Staat ist es möglich, dass Teile des Geschäftsfeldes von Neteller plötzlich gesperrt werden. Das wiederum kann auch dazu führen, dass du an Gelder deines Prepaid-Accounts nicht mehr herankommst. Auszugehen ist laut Experten davon allerdings nicht.

Weitere Produkte von Neteller

Neteller kann in aktuell 26 verschiedenen Währungen genutzt werden. Die Währung, die zum Start angegeben wurde muss auch weiterhin genutzt werden. Ein Account kann nicht in verschiedenen Geldern geführt werden.

Seit 2003 gibt es bei Neteller auch die NET+ Card, die als Art virtuelle Kreditkarte geführt wird. Der Anbieter gibt dabei keine echten Karten aus, sondern stellt diese rein virtuell zur Verfügung. Mit einer NET+ Card sind Transaktionen möglich, obwohl sich das Geld noch nicht auf dem Neteller Konto befindet. Damit rückt der Dienstleister in Regionen vor, die schon Skrill und PayPal für sich nutzen. Beide arbeiten ebenfalls auf diesem Prinzip. Doch ist die NET+ Card nicht per se im Account integriert, sondern muss freigeschaltet werden. Wenn du eine Einzahlung im Online Casino vornimmst, die nicht vom Neteller Konto gedeckt wird kann die NET+ Card genutzt werden, sodass das Geld später von deinem Online Konto abgebucht wird.

Die NET+ Card ist darüber hinaus als echte Kreditkarte einetzbar. Das bedeutet, dass mit der Neteller Kreditkarte überall online Einkäufe vorgenommen werden können, wie es bei jeder anderen Kreditkarte auch der Fall ist. Geführt wird sie auf der Basis einer üblichen MasterCard.

Alternativen zu Neteller

Die Auswahl an unterschiedlichen Online Bezahldiensten ist abhängig vom gewählten Online Casino. Zu Teilen können dort bereits über 50 verschiedene Zahlungsvarianten ausgewählt werden. Darunter befinden sich auch einige, die in Deutschland eher unbekannt sind und sich beispielsweise eher auf russische Kundinnen und Kunden oder andere Nationalitäten beziehen. Die wichtigsten und größten Online Bezahlsysteme für Kundinnen und Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben wir im Folgenden für dich übersichtlich zusammengestellt.

PayPal: der Primus der Branche

Jeder, der im Internet surft wird PayPal bereits gehört haben. Mittlerweile zählt das e-Wallet zum weltweit wohl größten und beliebtesten Bezahlsystem. Beinahe jeder Online-Shop sowie andere Dienstleister bieten Zahlungen über PayPal an, so natürlich auch Online Casinos.

Allerdings ist die Zahl der Gambling Anbieter, bei denen PayPal tatsächlich im Programm ist überraschend klein. Denn seinen guten Ruf lässt sich das Unternehmen einiges kosten. Onlinecasinos gehen deshalb in mancher Hinsicht davon aus, finanziell einen schlechten Deal mit der Einführung von PayPal zu machen. Sollte dein Onlinecasino allerdings Paypal im Angebot haben, dann bist du auf der Gewinnerstraße. Denn nicht nur Ein-, sondern auch Auszahlungen lassen sich über das Online Bezahlsystem problemlos abwickeln. Nutzerinnen und Nutzer sind darüber hinaus nicht nur auf die Gelder angewiesen, die sich auf dem e-Wallet befinden, sondern können ihren Online-Kontostand übersteigen. Das Geld wird dann automatisch vom Bankkonto oder der Kreditkarte abgebucht. Eingezahlte Beträge werden sofort auf dem Spielerkonto sichtbar und sind nutzbar.

Skrill: ein e-Wallet mit Zukunft

Skrill, vormals Moneybookers, ist neben PayPal einer der Big Player im Geschäft. Mittlerweile wird das System in mehr als 200 Ländern genutzt. Dabei funktioniert Skrill auf einem ähnlichen Prinzip, wie bereits von PayPal bekannt. Auch Skrill liefert sofortige Zahlungen, sodass Nutzer innerhalb weniger Sekunden aktiv mit dem Spielen beginnen können.

Im direkten Vergleich zu PayPal hat Skrill beim Online Gambling einige Vorteile. Zum einen ist der Zahlungsanbieter weiter verbreitet und kann dadurch bei mehr Onlinecasinos benutzt werden. Zum Zweiten sind die Gebühren deutlich geringer. Zwar geben nur wenige Casinos die Kosten für Einzahlungen direkt an ihre Kundinnen und Kunden weiter, doch kann es im Zweifelsfall zu kleineren Kostenbeiträgen und Bearbeitungsgebühren kommen. Diese sind bei PayPal höher als mit dem Zahlungsdienst Skrill. Das betrifft im Übrigen auch die Auszahlungen von Skrill auf das Bankkonto. Sie sind vergleichsweise mit deutlich geringeren Gebühren behangen, als es bei PayPal der Fall ist.

Paysafecard: anonyme Geldübertragungen im Internet

Auch eine Einzahlung per Paysafecard findet sich sofort und ohne Umwege auf dem Spielerkonto im Online Casino. Allerdings ist das System der Paysafecards vergleichsweise aufwendig. In Tankstellen und Kiosken, aber auch im Onlineshop von Paysafecard kannst du 16-stelligen PINs erwerben. Der Nominalwert einer Karte entspricht dem, was du für sie bezahlst. Anschließend findet eine Einzahlung im Online Casino mit der Eingabe dieser PIN statt.

Paysafecard ist vergleichsweise anonym und sicher, da keine Kontodaten hinterlegt werden müssen. Auf der anderen Seite aber ist der Aufwand im Verhältnis zu Skrill, PayPal und Neteller deutlich höher. Auch eine Beschränkung der Maximalhöhe bei Paysafecards von €100 macht diese Zahlungsmethode im Internet für Highroller weniger attraktiv. Neteller ist in jedem Fall die bessere Lösung, wenn du vierstellige Beträge oder mehr einzahlen möchtest.

Wenig Akzeptanz von Lastschriften

Während Online Shops vermehrt auf die vergleichsweise einfache Lastschrift setzen, bei welcher Kundinnen und Kunden lediglich ihre Kontodaten angeben und eine Bestätigung für den Geldeinzug abgeben müssen, sträuben sich Online Casinos meist dagegen. Der Grund dafür ist das ohnehin schon große Angebot an Einzahlungsvarianten, die für den Anbieter per se deutlich niedrigere Kosten mit sich bringen. In Onlinecasinos mit SEPA Lastschrift lässt sich dafür zumeist kostenfrei und innerhalb weniger Sekunden einzahlen. Allerdings sind nicht alle Spieler davon restlos überzeugt, da manchen der Sicherheitsaspekt zu gering geschätzt wird. Die Weitergabe von Kontodaten an unbekannte Unternehmen ist nicht für jeden Spieler leicht verdaulich.

Die Einzahlungsmethode der Lastschrift ist von Neteller nicht komplett verschieden. Wenn dein Neteller Konto nicht über den entsprechenden Betrag verfügt, den du zur Einzahlung bei einem Online Casino nutzen möchtest wird eine automatische Lastschrift von deiner Kreditkarte vorgenommen. Das allerdings funktioniert nur mit der entsprechenden NET+ Card, die du manuell buchen kannst und auf MasterCard Basis geführt wird.

GiroPay: schnelle Online-Überweisung zum Nulltarif

Vergleichsweise neu, aber bereits bei vielen Online Gambling Providern etabliert ist die Zahloption GiroPay. GiroPay wurde von einigen deutschen Banken im Zusammenschluss entworfen und richtet sich explizit nur an deutsche Kundinnen und Kunden, die ein Konto bei eben jenen Banken haben. Neben der Volksbank und der Postbank bieten auch die Sparkassen Zahlungen per GiroPay an.

GiroPay ist einfach strukturiert. Nach der Eingabe des einzuzahlenden Betrages in der Spielerkasse beim Online Casino wird der Kunde auf die GiroPay-Seite weitergeleitet, wo er sich mit Kontonummer und PIN anmelden muss. Anschließend muss die Zahlung mit der TAN bestätigt werden. Fortan schließt sich das GiroPay-Fenster wieder und die Zahlung an das Onlinecasino ist abgeschlossen. Eingezahlte Beträge erscheinen alsbald im Spielerkonto. Auch vom Bankkonto wurde der Betrag bereits entnommen, was der Übersicht der Kundinnen und Kunden dient.

Skrill: die PayPal-Alternative zu geringen Kosten

Skrill ist im Wesentlichen aufgebaut, wie wir es bereits von PayPal kennen. Zahlungen werden in Sekundenschnelle übermittelt und dem e-Wallet abgezogen. Sollte dieses nicht den notwendigen Kontostand besitzen findet ein Einziehen des Geldes per Lastschrift vom Bankkonto statt. Der wesentliche Unterschied sind die damit einhergehenden Kosten auf der Seite der Online Casinos. Sie müssen für Skrill weniger bezahlen, als wenn eine Einzahlung per PayPal eingeht. Aus diesem Grund ist Skrill weiter verbreitet und wird meistens auch kostenfrei angeboten, wohingegen für PayPal geringe Gebühren einbehalten werden können.

Moderne und innovative Zahlungssysteme mit Kryptowährungen

Kryptowährungen wie Bitcoins, Litecoins und Etherum stehen noch recht weit am Anfang ihrer Geschichte. Online-Shops, Dienstleister und Online Gambling Provider im Internet integrieren diese als Zahlungsmethoden nur sehr schleppend in ihre Systeme. Nur wenige Online Casinos ermöglichen daher aktuell die Einzahlung mit Bitcoins. Zu erwarten ist aber, dass auch weitere Anbieter in den nächsten Monaten und Jahren nachziehen werden.

Beachten sollten Spieler immer, dass zwar Bitcoins eingezahlt werden können, die Währung des Spielerkontos aber noch immer in Euro gehalten wird. Das bedeutet, dass Bitcoins direkt umgewandelt werden. Auszahlungen mit Bitcoins sind nicht möglich. Darüber hinaus muss immer klar sein, dass der Einzahler im Online Casino gleichzeitig auch derjenige ist, der sich mögliche Gewinne auf sein Konto auszahlen lässt.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Neteller

  1. Ist Neteller seriös?

    Obwohl Neteller über keine Banklizenz verfügt sind sowohl das Unternehmen als auch das e-Wallet per se seriös und zuverlässig. In der Vergangenheit gab es keine Vorfälle, dass Kundinnen und Kunden dem Netzwerk Betrug vorgeworfen hätten. Zahlungen werden professionell und direkt abgewickelt. Da Neteller zur Paysafe Gruppe gehört profitiert der Dienst auch davon, dass der Ruf der Paysafecards in der Internetwelt bestens ist. Bei Zahlungen über Neteller musst du keine Angst haben, dass der Hersteller dich linkt.

  1. Ist Neteller weit verbreitet?

    Ja. Neteller ist in der Welt des Online Gamblings eine der wohl größten und zugleich beliebtesten Adressen. Das liegt vor allem daran, dass Highroller ihre Limits durch regelmäßiges Nutzen immer weiter erhöhen und dadurch mit dem Geld spielen können, das sie wirklich einsetzen möchten. Andere Zahlungswege wie Paysafecard, Skrill und PayPal sind bei den Einzahlungssummen teils stark begrenzt. Neteller wird von beinahe allen Online Casinos angeboten, da es für die Betreiber die wohl einfachste und günstigste Art ist, Einzahlungen anzunehmen.

  1. Wie sicher ist Neteller?

    Wie bereits erwähnt ist das Unternehmen hinter Neteller garantiert vertrauenswürdig und zuverlässig. Genauso verhält es sich, wenn ein Blick auf den Datenschutz und die Sicherheitsmechanismen geworfen wird. Benutzt werden die neusten und modernsten Technologien aus der Branche. Weiterleitungen sowie alle Webseiten laufen mit einer modernen 128-bit Verschlüsselung. Darüber hinaus musst du deine Neteller Daten nicht direkt beim Online Casino, sondern immer nur beim Online Bezahldienst selbst weitergeben.

    Nicht abgesichert ist davon allerdings dein Computer. Mit installierter Schadsoftware ist es noch immer möglich, dass Daten sowie Passwörter ausgespäht werden. Es ist deshalb empfohlen, regelmäßige Updates zu machen und nur die neuste Antiviren-Software zu benutzen. Dadurch kannst du dich absichern, dass keine Dritten und unbefugten Personen Zugriff auf deinen Computer haben.

  1. Gibt es spezielle Neteller Einzahlungsboni?

    Normalerweise geben Online Casinos die Einzahlungsboni für alle Einzahlungsmethoden gleichermaßen aus. Es werden keine Unterschiede gemacht. Spezielle Bonusangebote für Neteller Einzahler kann es aber dennoch geben. Gerade bei größeren Online Casinos, bei denen es einen Unterschied macht, ob viele Nutzerinnen und Nutzer mit Neteller einzahlen oder nicht, können Sonderangebote und Aktionen gestartet werden, um die Einlage mit Neteller zu forcieren. Normalerweise wirst du darüber im News-Bereich deines Online Casinos unterrichtet.

    Beachte aber, dass es auch anders herum geht: vor allem Sportwetten Anbieter und Gambling Provider, die sich auf die Sportwetten Branche konzentrieren und ein angeschlossenes Online Casino besitzen gehen teilweise dazu über, bestimmte Neukundenboni nur an ausgewählte Kundinnen und Kunden zu vergeben. Das kann zur Folge haben, dass du mit deiner Neteller Einzahlung nicht für einen Bonus qualifiziert bist. Sieh dir die Bonusbedingungen immer ganz genau an und entscheide dann, ob du bei diesem Onlinecasino überhaupt einzahlen möchtest. In unseren Online Casino Testberichten haben wir diese Themen ebenfalls angesprochen.

  2. Für wen ist Neteller empfehlenswert?

    Neteller sollte vor allem von Spielerinnen und Spielern mit hohen Einsätzen benutzt werden. Sie werden durch das VIP-Programm mit niedrigeren Gebühren belohnt und erhalten auch beim Online Casino normalerweise geringere Kosten für das Auszahlen von Geldern.



Ähnliche Beiträge

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...